Aktuelle Zeit: 21. Okt 2017, 15:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
 Yamato (2005) 
AutorNachricht
General
General
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 877
Wohnort: Rutesheim
Geschlecht: männlich
Beitrag Yamato (2005)
Titel: Yamato – The last Battle
Original Titel: Otoko-tachi no Yamato (Die Männer der Yamato)
Konflikt: Pazifikkrieg
Schauplatz: Meer
Perspektive: Japanische Marine

Kurze Übersicht:
Erzählt wird die Einsatzgeschichte des Superschlachtkreuzers Yamato. Aus der Perspektive einiger Unteroffiziere und Seekadetten sieht man den Alltag auf dem Schiff. Als Rahmenhandlung dient dazu eine junge Frau, die zu Ehren ihres verstorbenen Vaters, 60 Jahre später, den Ort aufsucht, an dem die Yamato gesunken ist. Außerdem gibt es immer wieder Einblendungen mit den Geschehnissen die zum letztendlichen Untergang führen.

Meinung:
Der Film hat mir relativ gut gefallen. Die Special Effects könnten zwar besser sein, sind aber auch nicht wirklich schlecht. Gut war die trockene Darstellung der Fakten, wie beispielsweise die sinnlose und von vorneherein aussichtslose letzte Kamikazeaktion des Schiffes. Ohne Unterstützung zu Luft oder Wasser in die Schlacht zu ziehen und damit den Tod von bis zu 7000 jungen Menschen in Kauf zu nehmen. Oder auch dass die jungen Soldaten durch die Propaganda unbeirrbar an den Sieg Japans glauben.

Zudem haben sie bei manchen Szenen zu dick aufgetragen, gerade wenn es um die Familien geht. Ebenso die Szenen die in der heutigen Zeit spielen. Diese finde ich ein wenig unnötig. Die historischen Ereignisse dagegen sind sehr aufschlussreich.

Sehr gut gefallen hat mir, das sie Wert darauf gelegt haben den Alltag auf dem Schiff darzustellen. Zwei Stunden Judo-, Sumo- oder Kendotraining am Tag als Pflicht, Deck schrubben, Küchendienst und Alarmübungen.

Ich musste mich da auch erst rein lesen, aber die Uniformen sind tatsächlich historisch korrekt.

Alles in allem ist der Film etwas langatmig, aber trotzdem sehr interessant.

Bewertung: (1 = Ultimativ Schlecht; 10 = Absolut Sehenswert)

Kostüme: 10
Historische Genauigkeit: 7
Realismus: 7
Unterhaltungsfaktor: 5
Persönliche Note: 8

= 7,4

_________________
United States Army - Esercito Italiano - Deutsche Wehrmacht - Suomen Puolustusvoimat


18. Okt 2013, 23:20
Profil
Generalmajor a.D.
Generalmajor a.D.
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 91
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Yamato (2005)
Kann ich so unterschreiben, mir hat der Film auch überraschend gut gefallen, gerade was die historischen Szenen angeht. Auf der anderen Seite bin ich aber auch ein sehr großer Marinefan was meine Sicht auf den Film vielleicht etwas verwäscht weil es einfach zu wenig gute Marinekriegsfilme gibt ;)


19. Okt 2013, 15:18
Profil
Marschall der Sowjetunion
Marschall der Sowjetunion
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 278
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Yamato (2005)
Tora Tora Tora???? Der soll gut sein. Hab ich bestimmt als Kind gesehen, aber wenn, dann erinnere ich mich nicht mehr dran.

Yamato hört sich interessant an, schau mal ob ich dazu komme.


19. Okt 2013, 15:36
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de